Neuigkeiten
20.03.2017, 12:44 Uhr | CDU Kreistagsfraktion
CDU steht hinter den Plänen zum Neuen Markt in Vechta!
Geschlossen hat die CDU Kreistagsfraktion in der Sitzung von Donnerstag dafür gestimmt, die Voraussetzungen zu schaffen, dass die Planungen der Stadt Vechta am Neuen Markt umgesetzt werden können.

Der Landkreis ist involviert, weil er das Gebäude des Gesundheitsamtes veräußern soll, damit diese Fläche in die Planungen mit einbezogen werden kann.

„Bereits im Oktober haben wir im Kreistag den Grundsatzbeschluss gefasst, um der städtebaulichen Entwicklung der Stadt Vechta nicht im Wege zu stehen“, so die Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Sabine Meyer. "Bei dem heutigen Beschluss handele es sich lediglich um Konkretisierungen der bereits beschlossenen Vorgaben, da inzwischen das geforderte Verkehrswertgutachten vorliegt".

CDU Kreistagsfraktionsvoritzende Sabine Meyer
Landkreis Vechta - Bis zur endgültigen Entscheidung über den Verkauf sind aber noch einige Hausaufgaben zu machen. Unter anderem muss der Stadtrat Vechta ein städtebauliches Konzept für den Bereich Neuer Markt/ Europaplatz erarbeiten und vorlegen.
Claus Dalinghaus, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Vechta, freut sich sehr über den Beschluss des Kreistages unter Führung der CDU-Mehrheitsfraktion: „Mit der gestrigen Entscheidung des Kreistages ist für uns sozusagen der Startschuss für den Beginn der Planungen gefallen. Wir werden jetzt mit großem Elan an die Vorarbeiten zur Verbesserung unserer Innenstadt gehen“.

Beide Fraktionsvorsitzende betonen, dass die CDU auf Stadt- und Kreisebene gut zusammen arbeiten. „Auf diese Weise erzielen wir Ergebnisse, von denen alle Beteiligten profitieren“, so Meyer und Dalinghaus. Aus ihrer Sicht handelt es sich hier um eine Win/Win –Situation: Die Stadt Vechta kann einen erheblichen städtebaulichen Schritt tun und der Landkreis kann auf diesem Wege ein neues, nach energetischen Gesichtspunkten ausgerichtetes Gesundheitsamt errichten und ist damit ebenfalls für die Zukunft gut aufgestellt.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.18 sec. | 29353 Besucher